Ergebnisse der Landestierschau 

 

Wir sind stolz die Ergebnisse der Landesschau Thüringer Rinderzüchter präsentieren zu dürfen.

Los ging es mit der Vorführrunde der Bambinos. Für den Preisrichter und für das Publikum haben alle Kids im Alter von 4 bis 6 Jahren ihr Bestes gegeben. Unter den Bambino´s ging für das Zuchtzentrum an den Start: Finn Brückner, 6 Jahre alt. Finn betrat und verließ erfolgreich den Ring mit seinem Kalb ZZ Rosann aus ZZ Rodica x Wild Beast mit einem gRZG von 151.
Bild 3408

Unsere beiden Jungkühe Crystel (Camaron x Super) und ZZ Kobra (Lavanguard x Jango) belegten beide den Platz 1b in ihren Gruppen. Außerdem wurde Crystel noch ausgewählt in der Runde der euterbesten Tiere mit zu laufen.

In der Klasse 2 (Kühe mit 2 Kalbungen) lief ZZ Kaja (Boateng x Mascol) ganz vorne mit. Sie gewann den Reservesieg der gesamten 2.Laktationskühe.
Bild 11408

Bei dem Tierbeurteilungswettbewerb  holte sich unsere Mitarbeiterin Luisa Fiedler  die Siegertrophäe.

Fazit: Die Landestierschau zeigte sich als voller Erfolg und eine noch nie dagewesene Beteiligung von ausstellenden Betrieben machte sie zum Publikumsmagneten und hinterließ zufriedene Züchter und Besucher.

Wir möchten uns noch einmal bei dem Organisationsteam der Landesschau für den reibungslosen Ablauf und bei unseren tatkräftigen Mitarbeitern für ihre Mühe bedanken.