1000ster Embryo

Am 30.08.16 hatte unser Team einen Grund zum Feiern; der 1000ste Embryo wurde übertragen!

Selbst bei dem derzeitigen niedrigen Milchpreis ist der Embryotransfer für das Zuchtzentrum interessant geblieben, da der Verkauf von hochwertigem Zuchtvieh ein weiteres Standbein neben der Milchproduktion darstellt. Seit 1990 werden ausgewählte Tiere gespült und Embryonen übertragen. 
Unbenannt1408408b
Unbenannt408408b

Der Jubiläums-Embryo stammt aus der eigenen gezogenen Kuhfamilie, welche auf die Ramos-Tochter Camil zurück zu führen ist. Deren Tochter Snowman Cascade wurde als Embryo aus Dänemark zugekauft und mehrmals gespült. Von den übertragenen Embryonen sind 14 weibliche Kälber geboren.

Darunter die Merdian-Tochter Cybele, welche mit dem Bullen Zumba P gespült wurde und die Kuhfamilie mit zwei weiteren weiblichen Kälbern bereicherte.

Nun wurde die 4.Generation Embryonen übertragen.

Caissa (Zumba P x Merdian x Snowman) wurde am 30.08.16 mit dem Bullen Mission P (Missouri x Asterix) gespült. Aus dieser Spülung übertrug unser ET-Team 4 Embryonen.

LTR59375408408b