Ansprechpartner

Bereich Tierzucht/ Milch:

Knut Kling
Tel.: +49 152 57921906
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuchtziel

Unser Streben

Wir streben eine funktionale, leistungsbereite, im Milchtyp stehende Kuh an. Sie sollte zwischen 1,45 bis 1,55 m groß sein sowie eine Leistung von mindestens 10.000 kg Milch bei 3,8 bis 4,0 % Fett und möglichst hohen Eiweißprozenten haben.
ExklusiveE204

Die Kuh sollte genügend Stärke aufweisen, eine breite, tiefe Brust und eine lange offene Rippe besitzen. Das Becken sollte breit, lang und gut positioniert sein. Wichtig sind außerdem die funktionalen Merkmale wie breite, lang angesetzte Euter, gut positionierte Zitzen und gesunde, gut melkbare Euter. Die Kühe sollten über trockene und klare Fundamente verfügen, die ein problemloses Bewegen im Stall ermöglichen.

Neben einer hohen Milchleistung sollten sie über eine gute Fruchtbarkeit und eine lange Nutzungsdauer verfügen.

Bei der Auswahl der Bullen steht die Qualität des Euters und des Exterieurs im Fokus. Sie sollten leistungsbereite Töchter hinterlassen. Deshalb werden beste Vatertiere gezielt angepaart und es kommt gesextes Sperma zum Einsatz.

Weiter werden über Embryotransfer die besten Tiere vermehrt. Wert legen wir auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen alternativen und indexstarken Blutlinien.
                        Cascade408204

Durch einen breiten Einsatz der besten Bullen der Rasse HF und gezielte Anpaarung jeder einzelnen Kuh, versuchen wir einen homogenen Typ und eine leistungsstarke Herde zu züchten. Künftig wird der Einsatz genetisch hornloser Bullen erhöht.
Im Vordergrund steht die Milchproduktion mit leistungsstarken Tiere, die züchterisch interessant für Besamungsstationen, für den Zuchtviehmarkt und für das Beschicken von Tierschauen sind.
                                                               Budist204                                         

aktueller Bulleneinsatz:

Anton

Lexington

Mardi Gras

Tribune

Suchen

Rinderzucht

zzmod_troja.jpg

Termine



 

ELER