Kontakt

Kontakt

Zuchtzentrum eG. Gleichamberg
Römhilder Straße 18
98630 Römhild
Tel: (036875) 675 0
Fax: (036875) 675 20
Internet: www.zuchtzentrum-gleichamberg.de
E-Mail
: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oktober 2011

Thüringer Tierschutzpreis 2011 geht an Zuchtzentrum e.G. Gleichamberg

 

Preisverleihung

Die Thüringer Sozialministerin Heike Taubert hat den Geschäftsführer der Zuchtzentrum e.G. Gleichamberg, Herrn Klaus Wetzel, am 04.10.2011 mit dem Thüringer Tierschutzpreis ausgezeichnet. 
Das Zuchtzentrum Gleichamberg e. G. setzt auf die innovative und artgerechte Aufzucht und Haltung von Kälbern. Die Milchviehanlage wurde in den letzten Jahren komplett rekonstruiert. Alle Milchrinder können sich in hellen Laufställen frei bewegen. Besonders hervorzuheben sind die hervorragenden, beispielgebenden Erneuerungen im Bereich der Kälber- und Jungrinderaufzucht. Die Aufzucht findet in einem kanadischen Stallzelt mit optimalen Klimabedingungen statt. Dafür wurden in den letzten Jahren umfangreiche Investitionen getätigt. 
Sozialministerin Heike Taubert sagte: „Mit dem Thüringer Tierschutzpreis ehren wir Tierschützerinnen und Tierschützer, die sich wegen ihres langjährigen und außerordentlichen Engagements verdient gemacht haben. Ihr überdurchschnittlicher Einsatz bewirkt dreierlei: Erstens sensibilisieren uns die Preisträger für das Thema Tierschutz. Zweitens erfüllen sie den Tierschutzgedanken mit Leben. Und drittens tragen sie zu einem besseren Verhältnis von Menschen und Mitgeschöpfen bei.“ 
Der Thüringer Tierschutzpreis ging erstmalig an einen Betrieb im Landkreis Hildburghausen. 
Overhoff, Amtsleiter

Quelle: : http://www.landkreis-hildburghausen.de/index.phtml?object=tx%7C1602.20.1&ModID=255&FID=328.2674.1


Würzburg

Bäuerin sucht Hoferben

 

 Bild zum Artikel

Lesen Sie mehr in unserer PDF!

 


Mit Sachverstand, Geduld und Glück

Reportage

 

 Milchrind

Lesen Sie mehr in der PDF


Auf die Kuh gekommen

Traumjob bei den Holstein-Friesen in Simmershausen

Bericht 

Erfahren Sie mehr!  

 


 

Ausflug in die Land-Geschichte

Ein Stück Heimatgeschichte haben Christoph Stärker und Lukas Greb von der Regelschule Römhild in ihrer Projektarbeit zur landwirtschaftlichen Entwicklung im Gleichberggebiet recherchiert. Volle Punktzahl war der Lohn für ihre Präsentation

Bild Projektarbeit

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.

 


 

Zuchtzentrum als Lieferant für Wärme

Ein Projekt zur Wärmenutzung der Biogasanlage des Zuchtzentrums Gleichamberg ist dieser Tage mit Fördermitteln vom Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Meininger auf einen guten Weg gebracht worden.

Gruppenfoto

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.

 


 

Leistung, Nutzun gsdauer und ein bisschen Sexappeal

 Kuh frisst Gras - Lesen Sie mehr

Lesen Sie hier.

Suchen

Termine



 

ELER